Albert-Schweitzer-Schule

Mathematik - Olympiade im Schuljahr 2017/18

1. Runde: Nov./Dez. 2017

2. Runde: Mittwoch, 07. Februar 2018

3. Runde: Mittwoch, 16. Mai 2018

Mathematik - Olympiade im Schuljahr 2017/18:
Die Mathematik-Olympiade ist ein Einzelwettbewerb, der getrennt nach Klassenstufen verläuft, und jährlich bundesweit angeboten wird, aber in jedem Bundesland - hier in Niedersachsen - selbstständig durchgeführt wird.
In jeder der bis zu vier Runden sind drei bis sechs Aufgaben zu bearbeiten, die vor allem logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden erfordern.

Die Mathematik-Olympiade in Niedersachsen ist vom niedersächsischen Kultusministerium als geförderter Schülerwettbewerb anerkannt. Sie findet im Rahmen der deutschlandweiten Mathematik-Olympiade statt.

Wenn Sie sich für weitere Infomationen zur Matheolympiade interessieren, dann schauen Sie unter mo-ni.de

Hinweise für Schülerinnen und Schüler
Dir macht Mathe großen Spaß und du möchtest dein Können im olympischen Wettstreit mit anderen unter Beweis stellen? Du möchtest dabei Gleichgesinnte treffen und erste Kontakte zur Universität knüpfen? Dann haben wir mit der Mathematik-Olympiade ein Angebot, welches dich interessieren wird.
Erkundige dich bei deiner Mathematiklehrerin oder deinem Mathematiklehrer, wann die nächste Mathe-Olympiade wieder startet.

Hier die stolzen Gewinner der Mathe-Olympiade 2016/17:

4 Schüler haben eine besondere Auszeichnung erhalten!
3. Preis: 1mal, 2. Preis: 2mal, 1. Preis: 1mal

Herzlichen Glückwunsch!!!!