Albert-Schweitzer-Schule

IDEALE SIND WIE STERNE:
WIR KÖNNEN SIE NICHT ERREICHEN,
ABER WIR KÖNNEN UNS AN IHNEN
ORIENTIEREN



Präambel

Im Sinne Albert-Schweitzers gilt es, jedem Achtung und Respekt entgegenzubringen. Darum wollen wir, die Albert-Schweitzer-Schule, eine gesundheitsbewusste, kreative und integrative Schule sein, welche die Schülerinnen und Schüler durch handlungsorientierte Unterrichtsmethoden ganzheitlich fördert und fordert.



Leitsätze der Albert-Schweitzer-Schule

Stern 1:

Wir versuchen jedem Kind gerecht zu werden. Wir nehmen jedes Kind als einzigartige Persönlichkeit mit seinen Stärken und Schwächen wahr. Davon ausgehend wollen wir allen Kindern mit Hilfe vielfältiger Unterrichtsmethoden Lernfreude und Lernerfolge ermöglichen.

Stern 2:

Alle sollen sich an unserer Schule wohl fühlen und freundlich miteinander umgehen. Wir lernen und leben in einer vertrauensvollen Gemeinschaft und akzeptieren jeden in seiner Einmaligkeit. Dazu benötigen wir ein anregendes Umfeld, das Raum für die persönliche Entwicklung schafft.

Stern 3:

Wir sind eine bewegte und gesundheitsbewusste Schule. Wir essen gesund, bewegen uns viel und achten auf andere und uns selbst.

Stern 4:

Wir geben Raum für Neugier und Fantasie. Wir ermöglichen den Kindern in offenen Lernsituationen Dinge zu entdecken und zu erforschen und in fantastischen künstlerischen Welten Spaß zu haben.

Stern 5: 

Wir arbeiten mit vielen Partnern innerhalb und außerhalb der Schule aktiv zusammen. Wir öffnen unseren Unterricht und bereichern ihn, indem wir Kontakte und Informationsquellen ausbauen und nutzen. Dafür greifen wir auf Expertenwissen zurück und pflegen Kontakte zu unseren außerschulischen Partnern.